Golfclub Bad Bramstedt e.V.

Golfen im Bad Bramstedter Auenland

9-Loch-Platz

inmitten des Bad Bramstedter Auenlandes

/
Platz gesperrt!
Meldung vom 17.03.2020
Auf Grund der aktuellen Coronasituation muss der gesamte Golfplatz, die Übungsanlage und die Driving Range, auf Anordnung der Behörden, bis auf weiteres gesperrt werden. Alle Turnieren und sonstige Veranstaltungen sind abgesagt worden. Wir halten euch auf dem Laufenden. Bleibt gesund! Dieses gilt ab sofort!!! Siehe auch www.golfpost.de

DGV-Bulletin 4: Aufruf zur Solidarität mit Blick auf den Gesundheitsschutz.

 

 

Neumitgliedschaft für 499 € im ersten Jahr!

Schließen Sie sofort einen Vertrag für die Saison 2020 bei uns ab und spielen Sie das restliche Jahr kostenlos bei uns.

Im zweiten und dritten Jahr jeweils 649 € und 800 € (alle Preise zzgl. 45 € Verbandsabgabe)

Mehr Informationen

 

Chronik

Der Golfclub Bad Bramstedt e.V. wurde am 17. Juni 1975 gegründet. Er zählt damit zu den Ältesten in Schleswig-Holstein. Die Gründungsmitglieder Rudi Schönau und August Kelle entschlossen sich mit einer Handvoll weiterer Golfer den Golfsport im schönen Bad Bramstedt weiter voran zu treiben. Bereits Ende 1976 hatte der Club 45 aktive Mitglieder.Golfer spielen bei uns ohne Startzeit-Reservierung; es sei denn, der Platz ist wegen eines Wettspiels für eine gewisse Zeit gesperrt.